Große Dateien Senden

Wir alle kennen das frustrierende Gefühl – vielleicht haben Sie das Skript für Ihr nächstes Marketingvideo fertiggestellt oder Sie haben alle Bilder gesammelt, die Sie für Ihre nächste Kampagne benötigen. Wenn Sie jedoch auf „Senden“ klicken, wird Ihnen gesagt: „Entschuldigung. Datei zu groß.“

Leider können unsere E-Mail-Konten nicht so viel Speicherplatz enthalten, wie Sie vielleicht denken. Google Mail kann beispielsweise nur Dateien mit einer Größe von bis zu 25 MB enthalten.

Darüber hinaus können große Dateien Ihren Speicherplatz belegen, selbst wenn sie sich nur in Ihrem Ordner „Gesendet“ befinden.

Wenn Sie eine Datei haben, die Sie nicht auf herkömmliche Weise versenden können, machen Sie sich keine Sorgen – wir haben fünf einfache und kostenlose Alternativen, um sicherzustellen, dass die größten Dateien innerhalb weniger Minuten an alle Benutzer gesendet werden können.

SendGB ist eine kostenlose und schnelle Möglichkeit, große Dateien zu übertragen.


Das Versenden großer Dateien ist kein Problem. Mit SendGB.com können Sie große Dateien einfach, kostenlos und schnell freigeben. Um eine große Datei für E-Mail freizugeben, folgen Sie einfach den nachstehenden Schritten.

Sie können große Dateien bis zu 4 GB ohne Registrierung freigeben.

Hier sind einfache und schnelle Schritte zum Einreichen großer Dateien

  • Wählen Sie die Dateien aus, die Sie freigeben möchten.
  • Schreiben Sie Ihre E-Mail-Adressen der Personen, die Sie große Dateien senden möchten.
  • Schreiben Sie Ihre eigene E-Mail-Adresse, um die freigegebenen Dateien zu verfolgen.
  • Fügen Sie Ihre Nachricht hinzu, falls verfügbar.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Dateien freigeben.